Startseite

Am 15.09.2014 fand unsere erste Mahnwache für den Frieden in Grimma auf dem Marktplatz statt. Wir waren schon längere Zeit in Leipzig bei den Montagsmahnwachen dabei. Die Idee von einer besseren Welt, in der das Wort “Volkssouveränität” endlich die Bedeutung bekommt, die ihr dem Wortsinn nach zusteht, begeistert uns schon lange.

Eine Welt, in der die Wirtschaft dem Menschen dient, und nicht umgekehrt;

in der das Geldsystem ausschließlich den Zweck des Wertausgleiches im Tauschhandel hat, ohne das einige Wenige durch Spekulationen und Zins / Zinseszins auf Kosten der Mehrheit verdienen;

in der Waffenexporte verboten sind, und die Waffenproduktion ausschließlich dem Sport, der inneren Sicherheit und der Selbstverteidigung dient;

in der Journalisten und Medien unabhängig und neutral recherchieren und berichten können, dafür lohnt es sich zu kämpfen.

Sei auch Du dabei – jeden 3.  Montag  Samstag

im Monat auf dem Marktplatz in Grimma!

ACHTUNG:

Ab 2016 jeden 3. Samstag im Monat

auf dem Marktplatz in Grimma!